Feldküche
Stand: 01.01.15

Unsere Feldküche gibt es seit Oktober 2007. Sie hat Ihren Standort hier in Oberdischingen und gehört, als eine eigene Gruppe, zur Einsatzeinheit 3 vom Katastrophenschutz (Alb-Donau-Kreis). Einsatzeinheit 3 Katastrophenschutz Alb-Donau-Kreis (Fahrzeuge)






Unsere Gruppe in Oberdischingen wurde komplett aus neuen Mitgliedern gebildet. Derzeit besteht sie aus 16 Mitgliedern.(9 Männer, 7 Frauen).
Thomas Herud (Gruppenführer Betreuung/Feldküche)


Der Gruppenführer ist Thomas Herud (Gesamtgruppe Betreuung)





und Truppführer ist Jutta Volz         (Bild folgt)
(Teilgruppe Feldküche)





Unser Fahrzeug:LKW 7.5t Feldküche 53/31-1
1x Magirus Eurocargo 7,5t.
Ausgestattet mit 4m Fahrzeugfunk.
Auf der Ladefläche sind Garnituren, Küchenzelt, Thermophorbehälter, Wassersäcke, Kochutensielien (wie Töpfe, Messer, usw..) Hockerkocher, Gasflaschen.


Es dient als Zugfahrzeug für den Feldkochherd Progress 57/4 mit 4 Kochstellen.
Anhänger Feldküche
Anhänger Feldküche








Mit dem Feldkochherd kann entweder mit Gas, Diesel (Heizöl) oder festen Brennstoffen gekocht werden. Es ist also fast unmöglich nicht warm zu kochen. Die Bilder zeigen den Herd mit Fahrgestell, zum Kochen wird das Fahrgestell entfernt und der Herd steht auf dem Boden. In den Seitenkästen sind Zubehörteile für den Herd untergebracht.

In regelmäßigen Diensabenden und Einsätzen
Feldküche in Wiblingen 2007 Jugendforum

rund um den Katastrophenschutz oder anderen Anlässen bleibt unser Team fit fürs Kochen.
Feldküche beim Einführungsseminar 2009


Da sie bei uns aber nicht nur zum Kochen da sind, bleibt Ihnen das Einführungsseminar nicht erspart. Dort erfahren sie einiges über die Entstehung und Geschichte des Roten Kreuzes.

Falls Sie auf den "Geschmack" gekommen sind, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Sie sind mit allen Fragen und Anliegen, herzlich willkommen.

 

Suche

News

In Notfall erreichen Sie die Rettungsleitstelle unter:
Notruf : 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Bereitschaftsdienst-Zeiten:
Mo, Die, Do: 18:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
Mi. 13:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
Sa, So. und Feiertags 8:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
bundesweit unter der Telefonnummer: 116 117

Kindernotfalldienst:
Sa. 8:00 Uhr bis Mo. 8:00 Uhr
Tel: 0180 / 192 93 43

Zahnärztlicher Notdienst:
Tel: 01805 / 91 16 01

Apotheken Notdienst.
Tagesaktuell unter folgendem Link. Ein Service von: Apotheken.de

Notfallpraxis im Kreiskrankenhaus Ehingen (Spitalstr. 29)
Sprechstunde: Samstags, Sonntags und Feiertags 8:00 - 22:00 Uhr