DRK Oberdischingen
Helfer vor Ort

Unsere Helfer vor Ort haben wegen des Corona-Virus aktuell und bis auf Weiteres ihren Dienst eingestellt. Dies liegt daran, dass der Eigenschutz und die fachmännische Desinfektion aller verwendeten Einsatzmaterialien nicht gänzlich gewährleistet werden kann. Wir fahren mit privater Bekleidung an und könnten so die Viren vom Einsatz mit nach Hause nehmen und bei folgenden Einsätzen weiter verbreiten oder uns selber in Gefahr bringen. Wir hoffen deshalb auch in Ihrem Interesse auf Ihr Verständnis.

Schriftführer

 
Einladung zur Blutspendeaktion am 18. Juni 2020 in Oberdischingen
Zu unserer zweiten Blutspendeaktion dieses Jahres möchten wir Sie herzlich einladen. Täglich werden vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) 15.000 Blutspenden an die Kliniken weitergegeben. Diese Zahl verdeutlicht die Wichtigkeit der Blutspende für schwerkranke Patienten und Unfallopfer. Für den Blutspender ist es ein relativ geringer Aufwand, für Patienten kann es aber ihr Leben bedeuten.Der DRK-Blutspendedienst bittet daher um Ihre Blutspende am: Donnerstag, dem 18.06.2020 von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Turn- und Festhalle, Ziegelweg 14 in 89610 OBERDISCHINGEN. Blutspendenkann jeder im Alter von 18 bis 72 Jahren. Erstspender dürfen höchstens 64 Jahre alt sein. Vor der Spende wird Blutdruck, Puls, Körpertemperatur sowie der Hb-Wert (Eisen) gemessen und medizinisch beurteilt. Zusammen mit dem ärztlichen Gespräch können Blutspender hier wichtige Informationen über Ihre eigene Gesundheit erhalten. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung und Untersuchung  sollten Sie aufgrund der derzeit guten Taktung weniger als eine Stunde Zeit einplanen. Zeit, die ein ganzes Leben retten kann! Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen und am besten im voraus online den Termin vereinbaren!
Eine Kinderbetreuung ist leider aufgrund der aktuellen Situation derzeit nicht möglich.

Weitere Blutspendetermine in Ihrer Nähe unter DRK-Blutspendedienst

Ihr DRK-Ortsverein Oberdischingen

 
*** Dienstabend ***
Stand: 15.03.2020

Bis auf Weiteres werden keine Dienstabende mehr abgehalten, um uns nicht gegenseitig anzustecken und auch der Vermeidung von Menschenansammlungen gerecht zu werden!

*** Bitte bleiben Sie gesund!! ***

Schriftführer

 

 
Einkaufs-Dienst

Aktuell sind wir dabei, einen Einkaufsservice für Corona-Betroffene in Abstimmung mit der Gemeinde und unserem Verband ins Leben zu rufen. Konkret heißt das, dass wir für Mitbürger, die unter Quarantäne stehen, den Einkauf übernehmen. Dieser Service ist ausschließlich für diejenigen gedacht, die nicht die Möglichkeit haben, sich durch Angehörige oder Bekannte die Grundversorgung und die Versorgung von Medikamenten sicherzustellen.

Näheres wird die Gemeinde in Kürze veröffentlichen.
Nachdem sich bereits mehrere Bürger/innen spontan direkt bei uns gemeldet und und ihre Unterstützung angeboten haben, möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir uns selbstverständlich über jedes Hilfsangebot dankbar sind. Falls auch Sie ein Feld sehen, auf dem Sie sich einbringen möchten, so lassen Sie es uns gerne wissen! Wenn sie jemanden von uns kennen, gerne persönlich oder auch über unsere Email-Adresse im Impressum.

Schriftführer

 

Suche

News

In Notfall erreichen Sie die Rettungsleitstelle unter:
Notruf : 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Bereitschaftsdienst-Zeiten:
Mo, Die, Do: 18:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
Mi. 13:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
Sa, So. und Feiertags 8:00 - 8:00 Uhr des Folgetags
bundesweit unter der Telefonnummer: 116 117

Kindernotfalldienst:
Sa. 8:00 Uhr bis Mo. 8:00 Uhr
Tel: 0180 / 192 93 43

Zahnärztlicher Notdienst:
Tel: 01805 / 91 16 01

Apotheken Notdienst.
Tagesaktuell unter folgendem Link. Ein Service von: Apotheken.de

Notfallpraxis im Kreiskrankenhaus Ehingen (Spitalstr. 29)
Sprechstunde: Samstags, Sonntags und Feiertags 8:00 - 22:00 Uhr